Die Vereinssportseiten für Fulda [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Fußball
Handball
Hockey
Ringen
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Ringen: (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
5 Medaillen für Fuldaer Nachwuchsringer

Vladimir Rexius schaffte als einzigster eine hart erkämpfte Goldmedaille in der E-Jugend 23 kg bei 7 Gesamtstartern. Sein Teamkollege Stefan Burgart in der gleichen Gewichtsklasse holte sich noch Platz 5. In der E-Jugend 31 kg startete Christopher Massini und konnte sich den 3. Platz unter den 7 Gegnern erkämpfen. Andranik Shebelyan bekam kampflos in 42 kg Gold. In der Vereinswertung E-Jugend landete der RSC auf Platz 3.
In der D-Jugend begann Fabian Schmidt, mi den meisten Kämpfen in 28 kg. Er erkämpfte sich unglücklich den 4. Platz. Paul Illenseer wurde in der Altersklasse hochgestuft in 34 kg und schied nach 2 Niederlagen hintereinander unter den 16 Gegnern aus. Deniz Karslioglu startete in der 50 kg und holte sich unter 3 Teilnehmern Platz 2. In der Vereinswertung der D-Jugend landete Fulda den 7. Platz von 27 Vereinen.
Weiter in der C-Jugend startete in 34 kg Michael Rundt, dem die Kampferfahrung fehlt. Er konnte sich nicht durchsetzen und wurde sechster von 6 Teilnehmern. Serhan Karslioglu holte sich aber in 76 kg einen Podiumsplatz. Er errang sich den 3. Paltz unter 4 Teilnehmern. Hier gelang dem RSC nur ein 12. Platz unter 30 Vereinen in der Vereinswertung.
Die A/B-Jugend ging fast ganz unter den leistungsstarken Teilnehmern unter. Kahlid Alhadi und Nihat Tafolli standen beide in der Gewichtsklasse 63 kg unter 18 Startern. Beide schieden nach 2 hintereinander verlorenen Kämpfen vorzeitig aus. Nur Rodi Deniz konnte noch ind er Gewichtsklasse 46 kg ein Plätzchen erkämpfen. Er landete unter 9 Teilnehmern auf Platz 6. In der Vereinswertung lag Fulda hier auf Platz 19 von 37 Vereinen.
DK 21.11.07


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 20080 mal abgerufen!
Autor: dokr
Artikel vom 21.11.2007, 18:58 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5505 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 16.12. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Saisonabschluss mit einem grandiosen Sieg
- 25.11. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
RSC Fulda schlägt Fahrenbach II mit 20:16
- 11.11. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Deutlicher Sieg der Fuldaer Ringer
- 29.10. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Hervorragendes Vereinsergebnis der Ringerjugend des RSC Fulda
- 21.10. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Hart erkämpfter Sieg für Fulda – spannende Kämpfe
- 21.10. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Ringer-Sport-Club Fulda auf Aufholjagd
- 21.10. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Zweiter Sieg in Folge – alle Erwartungen erfüllt
- 21.10. (Ringer-Sport-Club Fulda 2001 e.V.)
Der Knoten ist geplatzt – Fulda besiegt Hösbach
  Gewinnspiel
Welche Distanz legt ein Triathlet bei der ersten Disziplin, dem Schwimmen, zurück?
2,5
3,4
3,8
4,2
  Das Aktuelle Zitat
Lothar Matthäus
I hope we have a little bit lucky.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018